Amarant – Powergetreide?

Blogeintrag vom 11.08.2022 Das Powervolle Pseudogetreide, welches zu den ältesten Nutzpflanzen der Welt gehört. Wenn aus pink gelb wird, kann ich ernten Wieso eigentlich Pseudogetreide? Weil Amarant botanische gesehen zu den Fuchsschwanzgewächsen gehört. Die Pflanze wird etwa 60 cm hoch. Im Frühjahr habe ich mehrere Saatgutmischungen vermengt und diese um die Gemüsebeete gesät. Nun wachsen … Amarant – Powergetreide? weiterlesen

Vegetarische gefüllte Zucchini

Du brauchst:1 Auflaufform2 Zucchini6 Cocktail Tomaten150g BulgurZiegenfrischkäse 1/2 Feta ReibekäseGewürze und Kräuter nach Belieben. Ich habe Pfeffer, Salz, Muscat, Paprikagewürz sowie Petersilie und Blutampfer.Zuerst den Bulgur nach Anweisung kochen. Währenddessen die Zucchini aushöhlen und in die Auflaufform legen. Das Ausgehöhlte klein schneiden und zum Bulgur geben. Dann die Tomaten und den Feta in kleine Würfel … Vegetarische gefüllte Zucchini weiterlesen

Kartoffel-Mangold-Gratin mit Möhren-Feta-Bällchen

Blogeintrag vom 30.07.2022 Als ich am Mittwoch von der Arbeit nach Hause fuhr überlegte ich was ich kochen sollte. Lieber die Möhren verarbeiten oder die Kartoffeln? Oder den Mangold?Ich konnte mich nicht entscheiden, daher entschied ich alles zu kombinieren. So gab es dann Kartoffel-Mangold-Gratin mit Möhren-Feta-Bällchen. Für eine Auflaufform nahm ich: Ca. 500g Kartoffeln150g Mangold6 … Kartoffel-Mangold-Gratin mit Möhren-Feta-Bällchen weiterlesen

Äpfel über Äpfel Teil II – Apfelmuffins

Blogeintrag vom 10.11.2021 Wer liebt sie nicht, die kleinen Küchlein die so perfekt in die Hand passen und einfach unglaublich lecker sind? Ich backe total gerne Muffins, weil sie schnell gehen und immer ein nettes Mitbringsel für die Arbeit sind. Für 24 Apfelmuffins brauchen Sie 15 kleine GartenäpfelBraunen Rum250g Mehl125g Zucker1 Päckchen Backpulver2 Päckchen Vanillezucker2 … Äpfel über Äpfel Teil II – Apfelmuffins weiterlesen

Äpfel über Äpfel – Teil I Apfelmus

Blogeintrag vom 29.10.2021 Ein leckerer Eierkuchen und obendrauf ein großer Kleks Apfelmus. Wer liebt es nicht? Vor allem wenn alles selbstgemacht ist? Apfelmus zu machen ist keine Kunst. Am liebsten mache ich ihn ganz frisch und nehme ihn als Verfeinerung zu Eierkuchen, zum Backen, als Frühstück im Porridge oder nasche einfach so. Apfelmus zu machen … Äpfel über Äpfel – Teil I Apfelmus weiterlesen