Wie viel darf ein Hühnerei kosten?

Blogeintrag vom 28.04.2021

Die Frage „Für wieviel Geld kann ich die Eier meiner Hühner verkaufen?“ hat sich sicher schon jeder Hühnerhalter einmal gestellt. Hierzu habe ich mir vor einiger Zeit mal aus Interesse eine Excel-Tabelle erstellt und versucht alle Kosten aufzuschlüsseln die bei der Hühnerhaltung anfallen.

Einmalige Anschaffungen wie z. B. Tränken und Futterspender usw. habe ich nicht berücksichtigt.

Interessant ist für mich in diesem Zusammenhang übrigens nicht, mit meinen Hühnern Geld zu verdienen sondern einfach mal zu errechnen ob ich Hühnereier für zu viel Geld verkaufe (ich nehme 3,00 € für nen 10er Pack).

Ich liebe meine Hühner und habe sie gern bei mir. Natürlich ist es schön, wenn ein kleines bisschen Futtergeld in die Kasse kommt. Alles was durch die Hühner „erwirtschaftet“ wird, also Ei-Verkauf und auch Bruteiverkauf, landet sofort in der Hühnerkasse und kommt ausschließlich den Tieren zu Gute.

Bevor ich die Excel-Datei erstellte, habe ich natürlich überlegt welche Angaben benötigt werden.

Wie viele Tiere habe ich? Wie viele Eier legt jede Henne monatlich? Wieviel Futter und Wasser benötigen die Tiere am Tag? Und viele Dinge mehr.

Da meine Exceltabelle zur Errechnung an meine Legelisten gekoppelt sind und ich das für dich nicht ganz so kompliziert gestalten möchte, habe ich für den heutigen Blogpost eine neue Datei erstellt.

In dieser Datei gehe ich von folgenden Parametern aus:

  • Es werden 20 Hennen und 15 Hähne gehalten
  • Jede Henne legt im Durchschnitt 22 Eier im Monat
  • ….  (Siehe Bild unten)
Meine Berechnungen

Ersichtlich wird anhand der Berechnung also, dass ich im oben genannten Fall 1 (mit Arbeitsleistung) etwa 0,95 € pro Hühnerei verlangen müsste um meine Kosten zu decken. Im Fall 2 ohne Arbeitsleitung sind es 0,30 € also genau das, was ich jetzt schon für ein Hühnerei verlange. Einen Gewinn erziele ich damit aber noch lange nicht. Gerade durch das teure Futter, Einstreu etc. werde ich sicher immer draufzahlen müssen. Und das ist ok für mich, da es sich bei den Hühnern um ein Hobby handelt und ich nicht von ihnen leben muss. Vielleicht errechne ich ja mal irgendwann wie viele Hühner ich halten oder zu welchem Preis ich die Eier verkaufen müsste, um einigermaßen davon zu leben.

Wenn du gerne meine Exceldatei haben möchtest, um einmal deine eigene Hühnerhaltung nachzurechnen, kannst du mir sehr gerne eine Email schreiben und ich sende die Datei dann an dich.

Für sämtliche Themenwüsche die du vielleicht hast bin ich offen. Ich lerne auch sehr gerne dazu und liebe es mich mit verschiedenen Themen auseinander zu setzen. Schreib mir doch einfach eine Mail oder eine Nachricht bei Instagram und Facebook mit deinen speziellen Wünschen und ich werde mir Mühe geben diese umzusetzen. ❤

Herzliche Grüße und eine wundervolle Restwoche wünscht Dir Ellie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s